Ausflug zum Prebischtor mit Deutschen

 

Die Klasse 8.A hat am 24.September einen Ausflug mit einer 9. Klasse aus der Partnerschule in Pirna gemacht. Sie sind mit dem Bus nach Mezní Louka gefahren. 

Alle haben sich in die Gruppen geteilt nach den geschnittenen Bildern, immer zwei Deutsche und zwei Tscheche waren in einer Gruppe.

Die Schüler in der Gruppe sollten miteinander reden, aber die Deutschen sind so schnell gegangen, so war das unmöglich.

Die Deutschen haben die Tschechen hoch auf Prebischtor eingeladen und das Entrittsgeld bezahlt. Da war sehr schöne Aussicht auf die wunderschöne Natur des Elbsandsteingebirges. Und die Schüler haben endlich geredet.

Unter dem Prebischtor haben die Gruppen seine Mitglieder vorgestellt.

In Hřensko hat sich 8.A von den Deutschen mit einem Lächeln auf seinem Gesicht geschieden und sind nach Děčín zurückgekehrt.

 

 

Anna Thieleová